Bis zur Unendlichkeit
Bis zur Unendlichkeit
und noch viel weiter
Heute arbeiten wir
Heute arbeiten wir
an Erinnerungen für die Zukunft
Schau mal,
Schau mal,
was ich schon alles kann!
Mir schmeckt es,
Mir schmeckt es,
obwohl es gesund ist
Mit ganz viel Liebe
Mit ganz viel Liebe
wachsen und gedeihen wir prächtig
 
 
Bis zur Unendlichkeit
Bis zur Unendlichkeit
und noch viel weiter
Heute arbeiten wir
Heute arbeiten wir
an Erinnerungen für die Zukunft
Schau mal,
Schau mal,
was ich schon alles kann!
Mir schmeckt es,
Mir schmeckt es,
obwohl es gesund ist
Mit ganz viel Liebe
Mit ganz viel Liebe
wachsen und gedeihen wir prächtig
 
 
zur Startseite

Corona: Zu Hause mit (kleinen) Kindern?

Corona - Tipps für die Zeit zu Hause mit kleinen Kindern

Auch wenn nun immer mehr Kinder in unsere Kitas zurückkehren, veröffentlichen wir hier weiter Spieletipps für zu Hause, ab Juni wochenweise. Seit Mitte März ist hier eine beträchtliche Sammlung zusammen gekommen - auch für Nach-Corona-Zeiten weiterhin eine tolle Fundgrube für Eltern und Kinder.

Sie haben auch Spielideen für Zuhause?

Wenn auch Sie Tipps haben, wie sich die (Arbeits-)Zeit mit Kindern gut gestalten lässt, schicken Sie uns eine E-Mail, gerne auch mit Fotos u.ä. an: rgnkbprtt-byrnd

Für Innen: "Sport mit Kindern" - Zweite Juniwoche 2020

Einer von 50 Corona-Sätzen, die niemand mehr hören mag: Hast Du auch so zugenommen? ;-)

Das Team der Kita Wackelzähne aus Nürnberg macht jetzt mit den Kindern zusammen Sport. Hier sind ihre Übungstipps:

Sport zählen
 

Für Innen: "Zauberpaket" - Erste Juniwoche 2020

Spiel, Spannung und Schokolade verspricht diese tolle Idee aus dem Kinderhaus Möhrendorf:

Es klingelt, und ein Paket steht vor der Tür. Wer hat es dahin gestellt, für wen ist es und was ist drin?

Zauberpaket
 

Für Innen: "Wer als Erste(r) lacht" - 29.05.2020

Die einfachsten Spiele sind oft die lustigsten. Dazu eine alte Spielidee, neu empfohlen vom Kinderhaus Möhrendorf:

Zwei Spieler*innen setzen sich im Abstand von etwa einem Meter gegenüber und schauen sich einfach gegenseitig in die Augen. Wer als zuerst lachen muss, hat verloren.

Wer zuerst lacht
 

Für Innen: "Traumreisen" - 27.05.2020

Entspannende Traumreisen sind bei vielen Kindern sehr beliebt. In unseren Kitas kommen sie gerne zum Einsatz. Auch zu Hause kann man sie leicht umsetzen.

Hier haben wir Tipps, wie das gelingt.

Traumreise
 

Für Innen: "Murmeln zählen" - 25.05.2020

Diese Übung für Vorschul- und Grundschulkinder fördert das Mathematische Denken. Einfach kleine Behälter mit Zahlen beschriften und Murmeln zum Zuordnen bereit stellen.

Viel Spaß!

Murmeln zählen
 

Für Innen: "Kuscheltiersuche" - 22.05.2020

Wenn kein anderes Kind zum Verstecken-Spielen da ist: Lass Mama und Papa Deine Kuscheltiere verstecken. Und mach Dich auf die Suche!

Alltagsgegenstände
 

Für Innen & Außen: 8 Tipps von den ROBienchen - 21.05.2020

Die Kinderkrippe ROBienchen hat gleich eine ganze Liste an Spielideen an die Eltern geschickt. Zum Beispiel ein Bild aus seinen Lieblingskleidern legen.

Alle Beschäftigungsideen sind so gestaltet, dass die Kinder hinterher ein Foto machen.

Daraus wird in der Kita eine Erinnerungswand an die Corona-Zeit.

Und Du kannst es in Dein Fotoalbum kleben und kannst Dir das später immer wieder anschauen und Dich an diese verrückte Zeit erinnern.

Alltagsgegenstände
 

Für Innen: "Alltagsgegenstände" - 20.05.2020

Für viele Krippen- und Kindergartenkinder sind die Gegenstände, die wir Erwachsenen im Alltag verwenden, besonders spannend.

Stelle Deinem Kind doch einfach einmal ein paar Löffel, Schüsseln oder Flaschendeckel zum Spielen bereit. Es wird sicher großen Spaß am Spielen und Entdecken haben – und Du hast etwas Zeit für Dich.

Alltagsgegenstände
 

Für Innen: "Steckbox" - 19.05.2020

Für eine einfache Beschäftigungsidee aus der Kinderkrippe Kinderstern könnt ihr eine Steckbox selbst basteln.

Muster legen
 

Für Innen: "Muster legen" - 18.05.2020

Für diese Übung braucht ihr nur ein Blatt Papier, einen Stift sowie ein paar getrocknete Nudeln, Linsen, Nüsse oder ähnliches. Gut für die kognitiven und mathematischen Fähigkeiten sowie Konzentration, Feinmotorik und Geduld.

Muster legen
 

Für Innen: "Farben forschen" - 15.05.2020

Von den SieKids Stromstrolche kommt diese leicht umzusetzende Spielidee:

Man nehme vier Gläser mit Wasser, mische in drei die Lebensmittelfarben rot, gelb und blau und gebe dem Kind eine Einmalpipette (Apotheke) in die Hand.

Farben forschen
 

Für Innen: "Tape-Autobahn" - 14.05.2020

Dein Kind spielt gerne mit Spielzeugautos?

Dann kommt hier eine kleine, kreative Idee für euch!

Mit bunten Klebe-Tapes lassen sich Straßen, Parkplätze, Autohäuser, Garagen und noch vieles mehr auf den Fußboden kleben.

Nun kann Dein Kind immer neue Auto-Landschaften bespielen.

Murmelbahn bauen
 

Für Außen: "Fährtenjagd" - 13.05.2020

Da unsere Kids zur Zeit ihre Freunde nicht sehen können, haben mein Sohn und ich uns heute eine Schnitzeljagd von Freunden für Freunde überlegt.

Ziel ist es, sich miteinander verbunden zu fühlen, etwas für den Anderen zu tun, obwohl man sich nicht sehen kann.

Foto: Pixabay

Fährtenjagd (Foto: Pixabay)
 

Für Außen: "Fährtenjagd" - 13.05.2020

Da unsere Kids zur Zeit ihre Freunde nicht sehen können, haben mein Sohn und ich uns heute eine Schnitzeljagd von Freunden für Freunde überlegt.

Ziel ist es, sich miteinander verbunden zu fühlen, etwas für den Anderen zu tun, obwohl man sich nicht sehen kann.

Foto: Pixabay

Fährtenjagd (Foto: Pixabay)
 

Für Innen: "Murmelbahn bauen" - 12.05.2020

Diese Spiel- und Bauidee ist etwas für die älteren Kinder (Hortkinder aber auch Kindergartenkinder, wenn die Eltern helfen).

Ihr benötigt Küchen- und Klopapierrollen, eine Schere und vielleicht etwas Klebeband.

Murmelbahn bauen
 

Für Innen: "´Montessori-Montag: Nudeln auffädeln" - 11.05.2020

Für diese Übung benötigt man nur Nudeln und einen Faden. Die erste Nudel sollte an der Schnur festgebunden werden, damit die aufgefädelten Nudeln nicht herunterrutschen. Nun kann Dein Kind loslegen!

Hier werden die Auge-Hand-Koordination, die Konzentration, die Geduld und die Feinmotorik ge-fördert. Die Übung ist sowohl für Krippen- als auch für Kindergartenkinder geeignet. Man kann sie schwerer gestalten, indem man kleinere Nudeln mit einer engeren Öffnung verwendet.

Viel Spaß beim Fädeln!

 

Für Innen: "Buchtipp der Woche" - 07.05.2020

Äffchen Wim hat einen ziemlich miesen Tag, schon morgens geht einfach alles schief.

Kein Wunder, dass Wim wütend wird – und zwar so richtig. Das fühlt sich gar nicht gut an. Geht die blöde Wut denn gar nicht wieder weg?

Zum Glück wohnen viele andere Tiere im Dschungel, die dieses gewaltige Gefühl sehr genau kennen und Rat wissen.

"Wenn ich wütend bin" von Nanna Neßhöver und Eleanor Sommer, erschienen im Carlsen Verlag.

Buchtipp der Woche
 

Für Außen: "Steinstraßen bauen" - 06.05.2020

Liegenlassen und anlegen: Immer mehr Menschen bauen gemeinsam bunte Straßen aus Steinen. Auch unsere Kitas sind mit dabei. Hier können Kinder anlegen:

Steinstraßen
 

Für Innen: "Malen mit Zauberwürfeln" - 05.05.2020

Dieses Experiment kommt aus unserer Münchner Kita Schubidu. Dein Kind kann mit Farben und Wasser in verschiedenen Aggregatszuständen experimentieren und sich kreativ ausleben.

Malen mit Zauberwürfeln
 

Für Innen: "Farben und Formen zuordnen" - 04.05.2020

Diese Übung aus dem Haus SieKids Schuckertnest in Nürnberg ist eine schöne und einfache Idee, um Krippen- und Kindergartenkinder sinnvoll zu beschäftigen.

Farben und Formen zuordnen
 

Für Innen: "Hefe selber machen" - 01.05.2020

In vielen Geschäften ist Hefe ausverkauft. Wer dennoch nicht auf den Backspaß verzichten möchte, kann Hefe selber machen.

Vielen Dank an unsere Kita SieKids Schuckertnest für die Anregung.

Hefe selber machen
 

Für Innen: "Tiere erraten" - 30.04.2020

Diese Idee aus der Kinderkrippe Merlin eignet sich sehr gut für einen kleinen Spiele-Abend mit der ganzen Familie. Hierzu gibt immer eine andere Person ein kleines Rätsel auf, welches ein Tier beschreibt, z.B.: Das Tier hat eine Mähne und kann laut brüllen. Die anderen Personen müssen raten: Ein Löwe!

Dieses Spiel kann einfacher oder schwerer gemacht werden, je nachdem, wie alt Dein Kind ist.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Tiere erraten - Quelle: Openclipart
 

Für Innen: "Reizüberflutung" - 29.04.2020

Weniger ist manchmal mehr. Das gilt auch beim Spielzeug. Übrigens nicht nur in Zeiten, in denen man häufiger zu Hause ist.

Tipp der Woche
 

Für Innen: "Stop Motion Film" - 28.04.2020

Die SieKids Stromstrolche zeigen euch heute, wie man mit einem Handy und ganz vielen Fotos relativ schnell einen witzigen Film machen kann.

 

Für Innen & Draußen: "Barfußpfad selber machen" - 24.04.2020

Was gibt es Schöneres, als den Frühling barfuß zu spüren: über morgenfeuchtes Gras laufen, Steinchen unter der Sohle spüren, Tannzapfen mit den Zehen anheben.

Wenn der Barfußpfad in eurer Nähe gerade gesperrt ist, könnt ihr euch ganz leicht selbst einen bauen. Das geht auch drinnen.

Die Nürnberger Südstadtsterne haben aufgeschrieben, wie das geht:

Lesetipp
 

Für Innen: "Welttag des Buches" - 23.04.2020

Zum Welttag des Buches hat Edi Renz, Fachberaterin für unsere Sprach-Kitas, einen Lesetipp, der Mut macht.

Eltern, Kinder und die Kita-Teams können uns gerne weitere Buchtipps schicken.

Denn: Gemeinsames Lesen beflügelt nicht nur die Fantasie, sondern stärkt auch das Gemeinschaftsge-fühl und die Bindung. Und vieles mehr....

Lesetipp
 

Für Innen: "Hörbücher aufnehmen" - 22.04.2020

Das Team vom Hort Brunnthal hat einen Tipp für Kinder, die gerne vorlesen: Nehmt doch einfach mal euer eigenes Hörbuch auf. Und lasst es eure (kleinen) Geschwister oder Freunde anhören.

Für alle, die gerne Geschichten anhören, haben die Nürnberger Südstadtsterne außerdem noch einen Online-Tipp:

www.diekurzgeschichte.de

 

Für Innen: "Puppentheater - live!" - 21.04.2020

Die Villa Wunderland hat regelmäßig die Puppenspielerin Beate Welsch zu Gast in der Kita. Da sie zur Zeit nicht kommen kann, spielt sie online. Jeweils Dienstag und Donnerstag bei Youtube. Hier gehts zu ihrer Facebook-Seite:

Tipp der Woche
 

Für Innen: "Nicht-newtonsche Flüssigkeit" - 20.04.2020

Erzieherin Lilian Häupl hat ihre Tochter mit Oobleck experimentieren lassen. Mit Speisstärke und Wasser lässt sich das Wundermittel ganz leicht herstellen. Viel Spaß dabei!

Tipp der Woche
 

Für Innen: "Höhlen bauen" - 17.04.2020

Aus der Kinderkrippe Kinderstern gibt es heute eine kurze Spielidee, die sicher allen bekannt ist. Aber manchmal hilft eine klelne Erinnerung, was alles möglich ist: Stelle Deinem Kind einfach Kissen, Decken, Stühle oder Kisten bereit und schon kann das Bauen beginnen!

Wir alle kennen es noch aus unserer eigenen Kindheit und wissen, dass man sich mit viel Spaß stundenlang in dieses Spiel vertiefen kann. Hier werden sowohl die Kreativität als auch das praktische Denken im sogenannten "Als-ob-Spiel" gefördert.

Tipp der Woche
 

Für Innen & Außen: "Albas tägliche Sportstunde" - 16.04.2020

Dieser Tipp aus dem Kinderhort Krakauerstraße ist etwas für die größeren Kinder. Mit Alba Berlin kann sich dein Kind zu Hause regelmäßig auspowern. Wie das funktioniert? Schau einfach bei Youtube vorbei und die Sportstunde kann beginnen!

Tipp der Woche
 

Für Innen & Außen: "Aufmerksamkeit schenken" - 15.04.2020

Kindern fällt es schwer, sich über einen längeren Zeitraum selbst zu beschäftigen. Planen Sie Phasen der Aufmerksamkeit für Ihr Kind in Ihren Alltag zu Hause ein. Wie, erfahren Sie hier:

Tipp der Woche
 

Rezeptidee für Innen: "Hase im Glas" - 08.04.2020

Heute gibt es ein kleines Osterrezept das ganz einfach mit Kindern zubereitet werden kann.
Damit wünschen wir euch schöne Osterfeiertage mit euren Familien !🐣
Eure Parikitas

Tipp der Woche
 

Idee für Innen: "Etwas Obst gewünscht" - 08.04.2020

„Paapaaa, Maamaaa ich habe Hunger!“ Wer kennt diesen Satz nicht? Gerade im Home-Office können solche ständigen Unterbrechungen anstrengend werden.
Daher unser Tipp: Morgens einfach einen Obst- oder Gemüseteller schnibbeln und Kinder-Griffbereit aufstellen. So kann sich Dein Kind den ganzen Tag über mit gesunden Snacks selbst versorgen und Dir bleibt mehr Zeit zum stressfreien Arbeiten.

Tipp der Woche
 

Tipps für Innen und Draußen: "Sandkasten und Spielideen" - 07.04.2020

Warum nicht den eigenen Sandkasten auf den Balkon holen, eine Foto-Safari in der Wohnung machen oder drinnen lustige Spiele spielen?

Mandy, Ulrike und Salvatore haben für Euch tolle Ideen zum Spielen in der Wohnung zusammengestellt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Montessori Montag
 

Beschäftigungstipp für Innen: "Sortieren" - 06.04.2020

Die Kinderkrippe Kinderstern und die Kinderkrippe Merlin haben heute "Sortier-Aufgaben" für Euch vorbereitet.

Spielerisch wird damit Selbstständigkeit, Feinmotorik, das Grundverständnis über Farben und Formen erweitert und viele weitere Themen geübt.

Montessori Montag
 

Spielidee für Innen: "Die kleine Raupe Nimmersatt" - 02.04.2020

Die integrative Kinderkrippe Dachsbergmäuse hat für Euch die Geschichte "die kleine Raupe Nimmersatt" als Kamishibai (Erzähltheater) aufgenommen.

Charakteristisch dafür ist das Erzählen oder Vorlesen einer Geschichte, während die dazugehörigen Bilder langsam wechseln. Ein richtiges kleines Theaterstück.

 

In der Kindertagesstätte Schubidu lebten bis vor kurzem noch Raupen, die sich in den letzten Wochen zu Schmetterlingen verwandelt haben. Wer will, kann unter folgendem Link, die geschlüpften Schmetterlinge sehen.

Rezeptidee für Innen: "Osterbrot backen" - 02.04.2020

Es ist Frühling und Ostern steht vor der Tür.
Sie suchen nach einer passenden Beschäftigung mit Ihrem Kind?
Backen Sie doch mal ein leckeres Osterbrot, das Sie aus nur wenigen Zutaten in kurzer Zeit zubereiten können.
Geling-Garantie - auch ohne Hefe!

Osterbrot backen
 

Bastelidee für Innen: "Regenbogen Aktion" - 01.04.2020

In Spanien und Italien wurde damit begonnen - der Regenbogen Aktion!

Warum wurde diese Aktion ins Leben gerufen? Damit die Kinder wissen, dass sie nicht alleine sind und andere Kinder auch während der Krise zu Hause bleiben müssen, werden selbst gestaltete Regenbogen ins Fenster oder in die Türe gehängt.  Andere Kinder können auf ihrem täglichen Spaziergang Regenbogen suchen und zählen.

Macht doch mit und malt, wie Nadine mit ihren Kindern aus Forchheim, mit Wasserfarben, Bunt-oder Filzstiften oder Fingerfarben usw. einen Regenbogen, der gut sichtbar ins Fenster oder an die Tür gehängt wird.

#wirbleibenzuhause # regenbogen - bleibt gesund!

Übrigens am 03.04.2020 ist "Tag des Regenbogens" wer Lust hat, kann uns ein Foto von seinem Regenbogen an parikids@paritaet-bayern.de senden. An diesem Tag wollen wir alle Bilder auf unserer Homepage veröffentlichen!

Idee für Draußen: "Naturmandala" - 01.04.2020

Es ist zwar kalt, aber die Sonne lacht! Nichts wie raus!

Damit der Spaziergang nicht langweilig wird, hat euch Julia vom Kinderhaus Krakauer Strasse eine Anleitung für ein Naturmandala zusammengestellt. Viel Spass beim Sammeln und Gestalten!

Tipp für Innen: "Kresseeier" - 30.03.2020

Heute wollen wir Euch ein bisschen auf das Frühjahr und Ostern einstimmen. Janina von den BMW-Strolchen hat für Euch eine Anleitung für Kresseeier vorbereitet. Falls Ihr in Eurem Supermarkt keine Kressesamen mehr bekommt, dann schickt uns doch eine E-Mail mit Eurer Anschrift an: prkdsprtt-byrnd 

Das Team der Kinderkrippe Stadtwichtel hat 50 Samentütchen vorbereitet, die wir Euch gerne zusenden. Schickt einfach eine kurze E-Mail mit dem Betreff "Kresseeier" und Eurer Adresse an: prkdsprtt-byrnd  Die Daten sind nur für diese Aktion bestimmt, werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht gespeichert.

Beschäftigungstipp für Innen: "Fingerspiel" - 30.03.2020

Die integrative Kinderkrippe Dachsbergmäuse hat heute für euch das Fingerspiel "Klein Häschen wollt‘ spazieren geh’n" vorbereitet. Den genauen Text findet ihr im PDF-Dokument! Viel Spaß beim Mitmachen!


 

Idee für Innen: "Corona-Tagebuch (Portfolio)" - 27.03.2020

Im Moment ist ja alles ein bisschen anders als sonst, keine Kita, keine Schule, kein Treffen mit Freunden, viele Erwachsene im Home-Office... ! Das gab es bisher so noch nie, ist für alle neu und ungewohnt, und mit Sicherheit wird man sich noch lange daran erinnern.
Ulrike, von der Kinderkrippe Merlin, empfiehlt euch ein „Corona-Tagebuch“ oder „Corona-Album“ zu führen.
Mit allem, was anders ist als sonst zum Beispiel:

  • ein Foto von Papa, der sich sein Home-Office auf dem Campingtisch im Wohnzimmer eingerichtet hat
  • oder von Mama, die am Laptop am Esstisch arbeitet
  • ältere Kinder können evtl. ein Interview mit Mama oder Papa durchführen, wie sich das anfühlt
  • Fotos, gemalte Bilder oder kleine Texte zu allem, was sonst noch anders ist: gemeinsames Frühstück unter der Woche, Blick auf die leeren Straßen, telefonieren / skypen mit anderen statt treffen, Foto: es ist Montag 9 Uhr und alle liegen noch im Bett..., zuhause arbeiten statt Schule, ...

Das Album kann täglich ergänzt werden mit den Sachen, die man statt des sonst üblichen Alltags macht. 

Ältere Kinder können auch:

  • Zeitungsartikel hinzufügen
  • eine Liste erstellen mit allen Büchern, die man gelesen 
  • Filme, die man (gemeinsam?) gesehen hat 
  • Spiele, die man gespielt hat (was man sonst nie geschafft hätte)
  • Fotos / Bilder von gemeinsamen Spaziergängen und was man da gesehen / erlebt hat.

Als kleine Hilfestellung hat euch Ebru, vom Kinderhaus Krakauer Strasse, eine kleine Vorlage erstellt und in einem extra Dokument noch eine kleine Anleitung, ein schönes Lied und ein paar Bewegungstipps zusammengefasst.

Tipp für Innen: "Puppentheater" - 27.03.2020

Heute ist der Welttag des Theaters! Das Team der Telezwerge hat ein kleines Theatervideo gedreht, das erklärt, warum Kinder aktuell nicht in die Kita gehen dürfen. #stayathome. Vielen Dank!


 

Idee für Innen: "Fingerfarben" - 26.03.2020

Heute sind wir kreativ und machen unsere eigenen Fingerfarben.
Mit den Farben gestalten wir zum Beispiel einen Ostergruß für unsere Lieben, die in der aktuellen Zeit nicht bei uns sein können, oder einen abwechslungsreichen Fensteraushang!

Beschäftigungsidee für Außen: "Spaziergang mit Suchauftrag" - 25.03.2020

Die Spielplätze sind gesperrt, ihr seid genug Fahrrad oder Laufrad gefahren und Fußballspielen wird auch allmählich langweilig... Dann werdet doch zum Naturdetektiv. Agnes aus dem Nürnberger Kinderhort an der Krakauerstraße hat für euch eine kleine Challenge zusammengestellt. 

Idee für Innen: "Aktionswannen" - 25.03.2020

Für die Kleineren gibt's heute als Beschäftigungstipp "Aktionswannen" von Jolanta aus unserer Münchner Kinderkrippe ROBienchen.

Idee für Innen: Fingerspiel "Die Affen" - 24.03.2020

Tipp für Innen: "Corona-Virus kindergerecht erklärt" - 24.03.2020


Die Stadt Wien hat ein Video für Kinder gedreht, in dem gut erklärt wird, was das Coronavirus überhaupt ist, was es tut und wie ihr euch vor ihm schützen könnt

https://www.youtube.com/watch?v=_kU4oCmRFTw

 

Ideen für Draußen und Innen: "Samenbomben", "Linsen" - 23.03.2020

Tipp für Innen: "Mais schütten", "Schüttelflaschen" - 19.03.2020

Der heutige Tipp ist eher für die Kleineren gedacht. Etwas zum Schütten und zum Schütteln. Viel Spaß!


 

Basteltipp für Innen: "Knete selber machen" - 18.03.2020

Von der Kinderkrippe ROBienchen und der Kinderkrippe Heisternest

Spielidee für Draußen: "Waldbaden" - 17.03.2020

Heute starten wir mit einem kleinen Ausflug in den Wald! Das Team des Kinderhorts Brunnthal schickt euch in den Wald. Leiterin Jana Dördelmann-Schika hat Übungen und Texte vorbereitet - zum Atmen, Meditieren, Entschleunigen und einfach mal Innehalten. Eine gute Beschäftigung auch für Eltern und Kinder, die jetzt nicht zur Arbeit oder in die Kita können.

Bild: Pixabay
Bild: Pixabay
 
Bewertung:
 

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.