Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Jetzt neu:
Die 8. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 4. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
 
 
Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Vielfalt ohne Alternative!
Jetzt neu:
Die 7. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 4. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
 
 
zur Startseite

Kindergarten Gudrunstrasse

Seit dem 01.09.2022 bieten wir insgesamt 75 Betreuungsplätze für Kindergartenkinder im Alter von 3-6 Jahren an.

Unsere Einrichtung befindet sich direkt neben dem Südstadtbad in der Nürnberger Südstadt. 

Wir betreuen 75 Kinder im Alter von ca. 3 Jahr bis ca. 6 Jahren.
Diese kommen überwiegend aus der Südstadt und auch angrenzenden Stadtgebieten.
Wir sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sowohl mit der U-Bahn als auch mit der Straßenbahn.

Anmeldungen erfolgen ausschließlich über das KitaPortal der Stadt Nürnberg:

https://online-service.nuernberg.de/elternportal/de/einrichtungen/liste/ergebnisse/2206/details?p=1&standort=Gudrunstrasse,%20N%C3%9Crnberg


Kindergarten mit 75 Plätzen

Arbeit nach dem offenen Konzept

Großzügiger Garten

 

Lage und Kontakt

Kindergarten Gudrunstrasse
Gudrunstraße 51-5390459 Nürnberg

0911 477516 - 18
gdrnstrssprtt-byrnd

Beste Erreichbarkeit: täglich 8:00–10:30 Uhr und 14:00–16:00 Uhr
 

Unsere Einrichtung

Seit dem 01. 09.2022 bieten wir insgesamt 75 Betreuungsplätze für Kindergartenkinder im Alter von 3-6 Jahren an.

Aktuell sind wir in der Eingewöhnungsphase für Kinder, Eltern und unsere Mitarbeiter*innen. Sobald diese abgeschlossen ist finden Sie hier ausführlichere Informationen.

Unsere Öffnunszeiten:
Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:30 Uhr

Unser Team

Wir arbeiten in unserer Einrichtung ausschließlich mit festangestelltem, bestens qualifiziertem Betreuungspersonal, das wir im Team auch sorgfältig nach persönlichen Fähigkeiten zusammenstellen, damit vielfältige Begabungen in den Betreuungsalltag mit eingebracht werden können.
Unsere MitarbeiterInnen profitieren, eingebunden in ein großes Netzwerk, von den Erfahrungen und dem Wissen einer großen Anzahl von KollegenInnen. Die Basis für eine gute Zusammenarbeit liegt in der gegenseitigen Achtung und Anerkennung, im guten kollegialen Umgang und in der Ehrlichkeit und Offenheit miteinander. Grundvoraussetzung für den gemeinsamen Erfolg ist der Wille jedes Einzelnen, sich im und für das Team zu engagieren.
In unserem Team arbeiten pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte, Fachkräfte mit Zusatzausbildung Elternberaterin. 

Außerdem spricht jedes KollegenInnen außer der deutschen Sprache noch eine weitere Sprache. (Englisch, Türkisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Griechisch, Bulgarisch, Gebärdensprache)
Dies vereinfacht die Eingewöhnung und die Kommunikation zwischen den Eltern.

Unsere Leitung

Ayse Kocak
Ayse Kocak
 

Unser Konzept

Getragen von der Idee der Parität, der Gleichheit aller in ihrem Ansehen und ihren Möglichkeiten, arbeiten wir im Kindergarten Gudrunstrasse ohne parteipolitische Bindungen nach den Prinzipien der Vielfalt, Offenheit und Toleranz. Jedes Kind ist bei uns willkommen. Unser offenes Konzept bietet jedem Kind Raum für seine persönliche Entfaltung.


Wir finden, dass jedes Kind ein Recht hat:

  • so akzeptiert zu werden wie es ist
  • auf freundliche und aufrichtige Zuneigung und Wertschätzung
  • auf sein eigenes Entwicklungstempo
  • sich positiv zu entwickeln
  • auf positive Verstärkung und Anerkennung
  • seine Wünsche und Bedürfnisse zu äußern
  • seinem Spiel- und Bewegungsdrang gerecht zu werden
  • „Nein“ zu sagen
  • sich bei Bedarf Rückzugsmöglichkeiten zu suchen
    (Ruhe- Entspannungsplatz)
  • sich selbst Freunde und Spielpartner auszuwählen
  • geschlechtsspezifische Rollen zu erfahren
  • in seiner Kultur angenommen und respektiert zu werden

Unser Konzept wird aktuell erarbeitet und im Detail erstellt. 

Tagesablauf im Kindergarten

  • 7:30–08:45 Uhr Bringzeit
  • 7:45–9:15 Uhr gleitendes Frühstück im Bistro
  • 9:45–10:00 Uhr Morgenkreis
  • 10:00–11:30 Uhr Freispiel, freie pädagogische Aktivitäten in Kleingruppen, Gartenzeit
  • 11:30–13:00 Uhr Mittagessen (in drei Gruppen)
  • 12:30–14:00 Uhr Möglichkeit einen Mittagsschlaf zu machen oder in die Ruhezeit zu genießen
  • 14:00–15:15 Uhr gleitendes Vesperzeit im Bistro
  • 14:30 erste Abholzeit
  • 14:30–16:30 Uhr Freispiel, pädagogische Aktivitäten in Kleingruppen, Gartenzeit, Abholzeit

Zusätzliche Angebote

Außer der täglichen pädagogische Angeboten bieten wir feste pädagogische Angebote für Kleingruppen an:
Diese sind:

  •  Vorschule (wöchentlich)
  • Bouldern in der Kletterhalle E4 in Nürnberg
  • Schwimmen im Südstadtbad
  • Ausflug in die Natur (nachliegende Wälder)
  • Bibliothek Besuch im Südpunkt Nürnberg

 

Unsere Ernährung

Ernaehrung im Kindergarten

In unserer Einrichtung bieten wir eine Vollverpflegung an. Die Zubereitung findet anhand einer ausgewogenen, abwechslungsreichen und altersgerechten Ernährung täglich frisch im Haus statt.
Wir gestalten die Essenssituation gemeinschaftlich und kommunikativ. Ebenso ist die Selbstständigkeit der Kinder ein wichtiger Aspekt bei den einzelnen Mahlzeiten.
Das Mittagsessen wird täglich frisch vom hauseigener Koch zubereitet. Der Koch achtet stets darauf, dass das Essen kindgerecht ist und möglichst aus saisonalen und regionalen Zutaten besteht.

Zum Trinken bieten wir den Kindern ungesüßte Tees und Wasser an.

Auf Allergien oder Unverträglichkeiten kann individuell eingegangen werden.

 

Unsere Eltern

Der regelmäßigere Austausch mit Eltern bildet die Basis unserer Zusammenarbeit. Feste und gemeinsame Aktivitäten bieten gute Gelegenheiten, sich besser Kennenzulernen und gemeinsame Zeit zu genießen.
Um die Entwicklung des Kindes bestmöglich unterstützen und fördern zu können, finden unter anderem täglich Tür- und Angelgespräche statt. Darüber hinaus bieten wir mindestens einmal pro Jahr ein Entwicklungsgespräch an.
Außerdem haben die Eltern immer die Möglichkeit bei Fragen rund ums Kind einen Beratungsgespräch bei der Elternberaterin zu vereinbaren.

Zu Beginn des Kita-Jahres wird der Elternbeirat gewählt. Dieser dient als Bindeglied zwischen Elternschaft und Kita-Team. Zudem unterstützt der Elternbeirat das Kita-Team bei der Organisation und Durchführung von Festen und Feiern.
Um einen Einblick in den Alltag der Kinder zu erhalten (aktuelle Themen, Projekte, o. Ä.), geben wir den Eltern über die PariKita App Rückmeldung.
Elternbriefe werden in der Kita Gudrunstrasse per Mail und über die Parikita App verschickt.
Um uns kontinuierlich weiterentwickeln zu können, führen wir einmal im Jahr eine Elternbefragung durch.

Anmeldung

Kinder können während des gesamten Jahres angemeldet und aufgenommen werden, sowie wir einen Platz frei haben. Die Anmeldung im Kindergarten erfolgt über das Kitaportal der Stadt Nürnberg Des Weiteren haben Familien, die aus anderen Paritätischen Einrichtungen (z.B. Paritätische Kinderkrippe) zu uns wechseln Vorrang bei der Platzvergabe.

Wir freuen uns, Ihnen unser Haus zeigen zu dürfen.

Kindergarten Gudrunstrasse
Gudrunstraße 51-5390459 Nürnberg

0911 477516 - 18
gdrnstrssprtt-byrnd

Beste Erreichbarkeit: täglich 8:00–10:30 Uhr und 14:00–16:00 Uhr

Kita-ABC

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um den Besuch einer Kita.

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.