Kinderkrippe
Kinderkrippe
Kuschelecke
Mit ganz viel Liebe
Mit ganz viel Liebe
wachsen und gedeihen wir prächtig
zur Startseite

Willkommen in der Paritätischen Kinderkrippe Kuschelecke

Die Kinderkrippe Kuschelecke liegt in der Innenstadt von Erlangen und ist im Erdgeschoss eines Schwesternwohnheimes in der östlichen Stadtmauerstraße Ecke Glückstraße untergebracht. Die Krippe bietet insgesamt 36 Plätze, davon 17 Kontingentplätze für Kinder, deren Eltern Beschäftigte des Friedrich-Alexander-Universitätsklinikums Erlangen sind.

Unsere Kinderkrippe befindet sich im Erlanger Zentrum und ist am besten mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen

Kinderkrippe mit 36 Plätzen

In der Erlanger Innenstadt

17 Kontingentplätze für Beschäftigte der Universitätsklinik

 

Lage und Kontakt

Kinderkrippe Kuschelecke
Östliche Stadtmauerstraße 2091054 Erlangen

09131 209827
kschlckprtt-byrnd
 

Unsere Einrichtung

In der Kinderkrippe Kuschelecke betreuen wir 36 Kinder von 0 bis 3 Jahren, diese sind in 3 Bezugsgruppen aufgeteilt.

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 5:45–17:00 Uhr
Jeden Dienstag bis 16:30 Uhr

Unser Team

Wir arbeiten in unserer Einrichtung ausschließlich mit festangestelltem, bestens qualifiziertem Betreuungspersonal, das wir im Team auch sorgfältig nach persönlichen Fähigkeiten zusammenstellen, damit vielfältige Begabungen in den Betreuungsalltag mit eingebracht werden können.
Unsere MitarbeiterInnen profitieren, eingebunden in ein großes Netzwerk, von den Erfahrungen und dem Wissen einer großen Anzahl von KollegenInnen. Die Basis für eine gute Zusammenarbeit liegt in der gegenseitigen Achtung und Anerkennung, im guten kollegialen Umgang und in der Ehrlichkeit und Offenheit miteinander. Grundvoraussetzung für den gemeinsamen Erfolg ist der Wille jedes Einzelnen, sich im und für das Team zu engagieren.
In unserem Team arbeiten pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte, Fachkräfte mit Zusatzausbildung Frühförderung und Anleiterqualifizierung und ebenso verschiedene Praktikanten der Fachakademien für Sozialpädagogik.

Unsere Leitung

Leitung der Kinderkrippe Kuschelecke Dennis Topp
Dennis Topp
 

Unser Konzept

Durch Spiele, Lieder, Reime, Kinderbücher wird die Sprache spielerisch geübt und gefestigt.

Durch Zeigen und Benennen von Gegenständen und Bildern gestalten wir die Sprache anschaulich. Kinderbücher sind den Kindern jederzeit frei zugänglich.

  • Neugierde fördern,
  • Singen, Tanzen, Musizieren

  • Kreativität unterstützen
  • Gesundheit
  • Erlernen hygienischer Gewohnheiten
  • Möglichkeit für Ruhe und Entspannung Bewegung an der frischen Luft. Auch unser Garten ist für verschiedene Bewegungsangebote konzipiert.


Unser Tagesablauf

  • Öffnet bei Bedarf um 5:45 Uhr
  • 07.00 Uhr - 09.00 Uhr Bringzeit
  • 09.00 Uhr - 09.10 Uhr Morgenkreis
  • 09.30 Uhr – 11.00 Uhr Freizeitspiel, Ausflüge und Angebote
  • 11.00 Uhr - 11.30 Uhr Mittagessen
  • 11.30 Uhr - 13.00 Uhr Mittagsschlaf
  • 14.00 Uhr Nachmittagsbrotzeit
  • 14.30 Uhr Freispielzeit bis 17 Uhr ( Dienstag bis 16.30 Uhr)
 

Unsere Ernährung

Ernaehrung im Kindergarten

Wir bieten für die Kinder Mittagessen und Nachmittagsbrotzeit an.
Das Mittagessen beziehen wir von der "Menü Manufaktur Hoffmann“ und ist durch
seine Abwechslung auf den Bedarf von Kindern in diesem Alter ausgelegt.

Die Brotzeit ist auf den Mittagessensplan angepasst und besteht zu meist aus
verschiedenen Variationen von Obst, Gemüse und belegten Broten.

 

Unsere Eltern

Um die Entwicklung der Kinder optimal begleiten zu können, ist die Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern
und Erzieherinnen eine wichtige Grundlage. In regelmäßigen Abständen bieten wir Gesprächstermine an, in denen wir über die
Bildungs- und Erziehungsarbeit berichten und über den Entwicklungsstand des Kindes sprechen.

Ebenso wichtig ist der kurze tägliche Austausch beim Bringen und Abholen
der Kinder.

Durch Aushänge an den Infotafeln werden Informationen bekannt gegeben.
Mehrmals im Jahr finden Elternabende oder Elternstammtische statt.

Wir führen einmal im Jahr eine Elternbefragung durch.


Anmeldung

Kinder können während des gesamten Jahres angemeldet und aufgenommen werden, sowie wir einen Platz frei haben.
Ihre Anmeldungen nehmen wir gern zu jeder Zeit entgegen, am besten per Email oder per Post.
Bei Fragen können sie sich am besten auch per Email oder Telefonisch bei uns melden.

Kinderkrippe Kuschelecke
Östliche Stadtmauerstraße 2091054 Erlangen

09131 209827
kschlckprtt-byrnd

Kita-ABC

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um den Besuch einer Kindertagesstätte.

  • 13.01.2017  Selbstständiges Anziehen

    Kinder lernen das selbstständige Anziehen nur im unmittelbarem Kontakt mit anderen Menschen.
    mehr erfahren
  • 13.01.2017  Der Mittagsschlaf

    Die Dauer eines Mittagsschlafs richtet sich immer nach dem einzelnen Kind!
    mehr erfahren
  • 13.01.2017  Sauberkeit lernen

    Kinder brauchen als Vorbilder andere Kinder oder Erwachsene, denen sie nacheifern wollen, um zu lernen, eigenständig auf die Toilette zu gehen.
    mehr erfahren
  • 10.01.2017  Babys sitzen und krabbeln

    Wertvolle Informationen über wichtige Entwicklungsstufen hinsichtlich des Krabbelns und des Sitzens von Babys.
    mehr erfahren
  • 16.11.2016  Mein Kind mag nicht mehr in die Kita

    Nachdem die Eingewöhnung gut funktioniert hatte, ging ihr Kind gerne in die Kita – doch plötzlich gibt es Tränen und das Kind möchte morgens nicht mehr in den Kindergarten gehen. Was passiert da mit ihrem Kind und was können Eltern tun, um es positiv für die Kita zu motivieren?
    mehr erfahren

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.