Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Jetzt neu:
Die 8. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 4. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
 
 
Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Vielfalt ohne Alternative!
Jetzt neu:
Die 7. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 4. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
 
 
zur Startseite

„Nachhaltig Gesund“ – Zweiter gemeinsamer Gesundheitstag

Am 24.06.2024 fand in der Meistersingerhalle in Nürnberg der zweite bayernweite PariKita Gesundheitstag für alle Mitarbeiter*innen statt. Für über 700 Mitarbeiter*innen der Gemeinnützigen Paritätischen Kindertagesstätten GmbH aus dem Großraum München, Nürnberg, Erlangen, Forchheim und Regensburg, drehte sich alles um die Kunst, Stress in positive Energie umzuwandeln. Mit vielfältigen Impulsen wollten wir allen die Gelegenheit geben, an ihre Gesundheit zu denken und diese zu stärken. 

Dabei wurden wir von der Mobil Krankenkasse und deren Partnern, vielen Referenten mit Vorträgen zu unterschiedlichen Themen sowie Ausstellern auf unserem PariKita Marktplatz unterstützt. Gefördert wurde der Tag durch die Glücksspirale.

Pädagog*innen sind in ihrem Alltag physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Anstrengende strukturelle Rahmenbedingungen und in deren Folge gesundheitliche Probleme wie Infekte, psychische Belastungen und auch die ganz klassischen Gesundheitsprobleme des Bewegungsapparates sind in dieser Berufsgruppe keine Seltenheit. 

„Unser Gesundheitstag soll den Pädagog*innen das nötige Wissen und die Methoden an die Hand geben, um sowohl ihre eigene Gesundheit als auch die der Kinder besser zu steuern und zu stärken.“ Raymond Walke, Geschäftsführer von Parikita Nord- und Südbayern

Gemeinsam mit der Mobil Krankenkasse, als Kooperationspartner für das betriebliche Gesundheitsmanagement bei PariKita, wurde ein Tag organisiert mit vielen informativen und spannenden Vorträgen zu unterschiedlichsten Themen der Bereiche Bewegung, Entspannung und Ernährung. An abwechslungsreichen Infoständen z.B. der „Sarah Wiener Stiftung – ich kann kochen“, Bayrische Krebsgesellschaft, Selbsthilfekontaktstellen Kiss Mittelfranken e. V. und Org-Delta, einem Hersteller u.a. von Erzieherstühlen und Akustikpanelen, konnten sich unsere Mitarbeiter*innen informieren und direkt mit den Anbietern ins Gespräch kommen. Zudem waren alle herzlich eingeladen, an den zahlreichen Workshops aktiv teilzunehmen. Ob Yoga, griechischer Tanz, Zeitmanagement, Achtsamkeitstraining oder Kletter- bzw. Boulderkurse – es gab viele Gelegenheiten, in die verschiedenen Angebote hereinzuschnuppern und diese auszuprobieren.

Bereits vor dem Gesundheitstag fanden unterschiedliche Gesundheitsmaßnahmen für die Mitarbeiter*innen statt! So wurde eine Schritte-Challenge für alle PariKita-Teams organisiert und auch eine Challenge zum Ändern der persönlichen Gewohnheiten. Im Nachgang sind viele weitere Angebote geplant. 

„Wir tragen als Kita-Träger eine Verantwortung für unsere Mitarbeiter*innen“, betont Eva Schink, Projektleiterin des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bei PariKita. „Neben der partizipativen Konzeption geht es darum, ein ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement nachhaltig zu verankern. Es muss im Alltag gelebt werden, sich an der Kultur und den Bedürfnissen der Mitarbeitenden orientieren und ein spürbarer Teil unserer Unternehmenskultur sein.“

Mobil Krankenkasse Logo
Glücksspirale
 

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.