Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Jetzt neu:
Die 6. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Ausgezeichnet bei Great Place to Work 2022
 
 
Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
PariKids Ausgabe 5
Jetzt neu: Die 5. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Ausgezeichnet bei Great Place to Work 2022
 
 
zur Startseite

Erneut ausgezeichnet - PariKita ist einer der besten Arbeitgebern Deutschlands!

Beim Wettbewerb „Great Place to Work“ wurde Parikita erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands bewertet - bereits zum 4. Mal nach 2016, 2018 und 2020! Im Rahmen des Great Place to Work® Wettbewerbs 2022 erlangte die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH Auszeichnungen in mehreren Kategorien:

Beste Arbeitgeber Deutschland

Beste Arbeitgeber Deutschland

Größenklasse 501 bis 1.000 Mitarbeitende:
Platz 13!

Beste Arbeitgeber Bayern

Beste Arbeitgeber Bayern

Größenklasse ab 50 Mitarbeitende:
Platz 5!

Beste Arbeitgeber
Gesundheit & Soziales

Beste Arbeitgeber Gesundheit

Größenklasse 501 bis 1.000 Mitarbeitende:
Platz 3!

 

Im Wettbewerb Beste Arbeitgeber Gesund & Soziales konnte der bayerische Träger von Kindertagesstätten in den Regionen Nürnberg, München und Regensburg den 3. Platz erreichen.

Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur bieten. In der 2021 durchgeführten Befragung äußerten 86 Prozent Zustimmung bei der Gesamtbewertung „Alles in allem kann ich sagen, das hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.

In der unabhängig durchgeführten Befragung, ging es um zentrale Arbeitsplatzthemen wie Führung, Vertrauen in der Zusammenarbeit, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Außerdem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personalarbeit zur Unterstützung und Förderung der Beschäftigten bewertet.

"Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work® Institut. "Eine attraktive engagement- und innovationsfördernde Unternehmenskultur ist ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben - gerade auch in der aktuellen Situation."

PariKita Geschäftsführer Raymond Walke freut sich über das positive Arbeitsklima - trotz zusätzlicher Herausforderungen durch die Pandemie: "Das sehr positive Ergebnis macht Mut für die vor uns stehenden Herausforderungen. Die Fachkräftesituation ist durch die Auswirkungen der Pandemie zusätzlich angespannt. Wir begegnen dem Fachkräftemangel mit großen Anstrengungen für eine sehr gute Arbeitsplatzkultur – das kommt bei unseren Mitarbeitenden gut an".

Im Benchmark mit anderen Unternehmen in der Branche liegt PariKita in allen Kategorien Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamgeist in der Befragung über dem Durchschnitt der vergleichbaren Sozialunternehmen, aber auch branchenübergreifend .

Zum Wettbewerb Great Place to Work®

Am Great Place to Work® Dachwettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber 2022» beteiligten sich bundesweit mehrere hundert Unternehmen aller Größen und Branchen. Sie stellten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden.

Mehr als 200.000 Beschäftigte wurden ausführlich zur erlebten Arbeitsplatzqualität ihres eigenen Unternehmens befragt. Zugleich wurde die Qualität, Vielfalt und Nachhaltigkeit der Personalarbeit der Unternehmen beurteilt. 

Das Kölner Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® führte zunächst eine Befragung der Mitarbeitenden durch. Die Beantwortung von 60 Fragen lieferte Feedback zu Führung, Förderung, Arbeitsbedingungen und Unternehmenskultur. Gespräche mit der Geschäftsführung zu Weiterbildungs-Angeboten, betrieblicher Gesundheitsförderung etc. runden die Bewertung ab.

Weitere Informationen:
www.greatplacetowork.de

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.