Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Jetzt neu:
Die 7. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Ausgezeichnet bei Great Place to Work 2022
 
 
Täglich neue Spielideen:
Kinder zu Hause beschäftigen
Jetzt neu:
Die 7. Ausgabe des PariKids-Magazins für Eltern und Kinder!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
PariKita ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Ausgezeichnet bei Great Place to Work 2022
 
 
zur Startseite

Klausurtagung: "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Einmal im Jahr kommen alle Kita-Leitungen von PariKita aus dem Norden und Süden zusammen, um sich zu vernetzen, auszutauschen und um mit neuen kitaübergreifende Themen zu starten. Im Fokus der diesjährigen Klausur stand das Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“.

Was macht unsere Kitas zu einem Lernort für zukünftiges Denken und Handeln?
Neben spannenden Vorträgen von Frau Ingrid Miklitz, Sozialpädagogin und Dipl. Sozialwissenschaftlerin, mit einem Impulsreferat zum Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und wertegeleitete Pädagogik“, erfuhren unsere Kita-Leitungen auch viel über die Themen:

- „Kriterien nachhaltiger Gebäudesanierungen und Neubauten für Kitas“
- „Konsumumdenken – für Kita Leitungen“
- „Energie und Klimaschutz in der Kita gestalten“
- „Planen eines nachhaltigen Speiseplans für die Kita – Schwerpunkt vegetarische Gerichte und Hülsenfrüchte“
- „Nachhaltig leiten – Wie könnte das konkret aussehen“

Wir danken allen Referentinnen für Ihre spannenden Vorträge und Workshops, die uns dazu anregen mit dem spannenden Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) zu beginnen. Unsere Kita-Leitungen nehmen diesen Input mit in Ihre Teams! Wir sind gespannt und freuen uns darauf, wenn wir über den weiteren Verlauf des Projektes berichten können.

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.