Wir gehören zu den besten Arbeitgebern 2018!
2. Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
Wir gehören zu den besten Arbeitgebern 2018!
2. Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
zur Startseite

PariKita als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet

Beim Branchenwettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales“ erreichte PariKita den 2. Platz in der Kategorie Pflege & Soziales. Damit zeichnet das Great Place to Work® Institut Deutschland Unternehmen aus, die ihren Beschäftigten eine besondere Unternehmenskultur und ein attraktives Arbeitsumfeld bieten. Bundesweit landete die Kinderbetreuung des Paritätischen in Bayern in der branchenunabhängigen Unternehmens-Kategorie von 500 bis 2000 Mitarbeitern auf Rang 10 und zählt damit auch zu den „Besten Arbeitgebern Deutschlands“.

„Nach dem erfolgreichen Abschneiden im Jahr 2016 freut es uns besonders, dass wir unsere Position im Wettbewerb in diesem Jahr nochmals verbessern konnten. Das verdanken wir allein unseren überdurchschnittlich engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Bereichen!“, kommentiert Raymond Walke, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Paritätischen Kindertagesbetreuung GmbH Nordbayern den tollen Erfolg.

Bewertung durch Mitarbeiter und neutrales Audit

Bewertungsgrundlage war eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden in den Einrichtungen und der Administration. Zentrale Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und die Work-Life-Balance waren dabei die Zielrichtung des umfangreichen Fragenkatalogs. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit bei PariKita befragt.

Die Ergebnisse der beiden international bewährten Untersuchungsinstrumente (Great Place to Work® Mitarbeiterbefragung + Kultur Audit) wurden im Verhältnis von 2:1 gewichtet – die Bewertung der Mitarbeitenden steht also im Vordergrund.

Offenheit, Toleranz und Vielfalt waren die häufigsten Antworten der Mitarbeitenden auf die Frage: „Für welche Werte steht Ihr Arbeitgeber PariKita? Darüber hinaus wurden Wertschätzung, Fairness und Fürsorge ebenso genannt wie Modernität und Zukunftsorientierung.

Zum Wettbewerb Great Place to Work®

Am Great Place to Work® Dachwettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2018“ beteiligten sich bundesweit rund 740 Unternehmen aller Größen und Branchen. Sie stellten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt.

Das Kölner Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® führte zunächst eine Befragung der Mitarbeiter durch. Die Beantwortung von 60 Fragen lieferte Feedback zu Führung, Förderung, Arbeitsbedingungen und Unternehmenskultur. Gespräche mit der Geschäftsführung zu Weiterbildungs-Angeboten, betrieblicher Gesundheitsförderung etc. runden die Bewertung ab. Die Meinung der Mitarbeiter wird dabei gegenüber dem Management-Audit sogar doppelt gewertet.

Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.