Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 3. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
Auszeichnung bei Great Place to Work® für PariKita
Wir sind zum 3. Mal einer der besten Arbeitgeber Deutschlands!
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
zur Startseite

Fasching? Karneval? Fastnacht?

Am 14. Februar verwandelte sich der Hort in Brunnthal zur Partyhochburg für Närrinnen und Narren. Wer Lust hatte, konnte sich verkleiden und von Clownin Jana schminken lassen. Um 16:00 Uhr startete die Faschingsparty im bunt geschmückten Ballsaal (Mehrzweckraum Grundschule) mit der Präsentation aller Kostüme, den selbständig eingeübten lustigen Einlagen der Kinder und den Tanzaufführungen der Horttanzgruppe „Juli`s Tanzstars“ sowie der Hort-Zumba-Gruppe. Das war wirklich ein Augenschmaus!

Gleich im Anschluss legten unsere DJ´s auf, forderten die Kinder zu lustigen Tanzspielen heraus und sorgten für ordentlich Stimmung!

In der Hortspielehölle gab es „Der verrückte Faschingsschirm“ mit Sing-,  Tanz- und Ekelspielen zum Lachen. Neu in diesem Jahr: die Schaumkusswurfmaschine.

Nicht zu vergessen: An der liebevoll aufgebauten Cocktailbar und am Faschingsbuffet (von „Catering Asenbrunner in Sauerlach“) konnten sich die feierwütigen Schulkinder erfrischen und stärken, wann immer sie Lust hatten.

Danke an das Kinder-Betreuer-Organisationsteam im Hort, die Ideen sammelten, sich beraten und einigen mussten und sich schließlich um die Umsetzung kümmerten. Bei uns wird den Kindern keine Feier präsentiert, sie müssen schon mit anpacken!

Die Zeit verging viel zu schnell und pünktlich um 18:30 Uhr begrüßten die Hortkinder, Eltern und Geschwister den lustigen „Zauberer René.“ René hat alle Partygäste mit seinen Tricks verblüfft und ordentlich zum Lachen gebracht. Sogar ein paar „Zauberlehrlinge“ aus dem Hort holte er sich zur Unterstützung auf die Bühne. Das war ein toller Partyhöhepunkt! Danke an den Elternbeirat für Organisation und Finanzierung aus der EB- Kasse.

Abschließend traten unsere Hortkünstler und Tänzer*innen noch einmal auf und die Party endete um 19:30 Uhr mit viel Applaus, müden Kindern und erschöpften, aber zufriedenen Hortmitarbeiterinnen. Denn die ausgelassene Freude der Kinder, ihre Lust am Tanzen und Spielen hat uns ebenso viel Spaß gemacht.

Im Namen des Teams vom Hort Brunnthal,
Jana Dördelmann-Schika



Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.