Wir gehören zu den besten Arbeitgebern 2018!
2. Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
Wir gehören zu den besten Arbeitgebern 2018!
2. Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“
Vielfalt und Toleranz
Vielfalt und Toleranz
machen das Leben farbenfroh
Wir setzen uns ein
Wir setzen uns ein
für das Wohl von Kindern
Liebevoll und wertschätzend!
Liebevoll und wertschätzend!
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
Wir werden Erzieher und Erzieherinnen
PariKita heißt Förderung für alle Kinder
 
 
zur Startseite

Wilde Hühner für die Wilde Wiese

Tiere können einen wichtigen Beitrag leisten, damit Kinder ihre Persönlichkeit entfalten. Sie passen also bestens zu unserem Jahresthema "Respekt - Füreinander und Miteinander". Tiere sind Impulsgeber für viele Lernprozesse. Sie regen die menschlichen Sinne an, rufen Empfindungen wach, wecken Gefühle und begünstigen die Entwicklung von Achtsamkeit, Barmherzigkeit, Ehrfurcht, Mitgefühl, Respekt und Verzicht.

Seit dem 1. Mai sind bei uns in den Kindergartengarten Cordula, Jutta und Eberhard eingezogen - drei Zwergseidenhühner, zwei Hennen und ein Hahn. Sie leben für einen noch nicht ganz absehbaren Zeitraum in unserem Garten. Wir gehen situationsgerecht auf die Hühner ein und gemeinsam mit den Kindern werden Aktivitäten im alltäglichen Geschehen gestaltet. Der Kontakt mit den Tieren wird je nach Kind „erlebt“ und so kann jeder ein eigenes Gefühl für die Hühner entwickeln und sein Interesse daran ausbauen.

Cordula legte bereits am 3. Mai das erste Ei und Jutta ist fleißig am Brüten - so bekommen wir in nächster Zeit vielleicht sogar ein paar Küken. 

Schon jetzt wird über Namen nachgedacht. Auch über den Schutz der Tiere gegenüber dem Fuchs machen sich unsere Kinder ihre eigenen fantasievollen Gedanken.

Auch bei unserem anstehenden Gartenfest am 17. Mai 2019 wird dieses Thema noch einmal aufgegriffen und vertieft.

Wir freuen uns auf die Zeit mit unseren Zwerghühnern und sind schon ganz gespannt, was sich alles daraus entwickelt.

Maike Artmann
Kindergarten Wilde Wiese


Gefördert durch die Bayerische Staatsregierung

Die Gemeinnützige Paritätische Kindertagesbetreuung GmbH in Nord- und Südbayern betreibt über 50 Kinderkrippen, Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und Kinderhäuser in und um München, Regensburg, Nürnberg, Erlangen und Forchheim. Alle PariKitas zeichnen sich aus durch eine liebevolle Betreuung, hohe fachliche Qualität und anspruchsvolle Pädagogik auf Basis der Grundwerte des Paritätischen: Vielfalt, Toleranz und Offenheit.